Farben wecken Emotionen und Emotionen bewegen uns. Beim Malen übersetze ich wahrgenommene Eindrücke, Themen, Ideen und Gefühle in Farbe und Formen. Das Bild wird zum Katalysator für meine Auseinandersetzung mit der Atmosphäre und meiner persönlichen Realität.

 

In meinen Bildern visualisiere ich Gefühle - eigene und universelle. Damit stelle ich etwas dar, was eigentlich nicht sichtbar ist.